Browsing Tag

Ernährung

Allgemein, Motivation

Changes…

9. Dezember 2015

Veränderungen.

Wer kennt sie nicht? Es gibt gute und es gibt schlechte Veränderungen. Die Schlechten lassen wir heut aber einfach mal außen vor. Daran muss man ja nicht erinnert werden.

Was für gute Veränderungen gab es in letzer Zeit in meinem Leben so? Och, so einige…fangen wir einfach mit dem Laufen an.

Das Laufen ist mittlerweile ein fester Bestandteil in meinem Leben geworden. Sehr fest. Selbst jetzt, wo ich dank eines sehr langwierigen Infektes nicht laufen darf, weil ich sonst meine Gesundheit gefährden würde, vergeht kein Tag an dem ich nicht ans Laufen denke.
Das ist schon ziemlich verrückt, wenn man bedenkt, dass ich vor 3 Jahren noch nicht einmal 2 Stockwerke erklimmen konnte ohne keuchend oben anzukommen. An Sport war nicht wirklich zu denken.
Wie man sehen kann: ich war eine andere Person vor 3 Jahren.
Ich wog 26 kg mehr (meine Reise ist übrigens noch nicht vorbei) und bei dem Gewicht fiel mir Bewegung  sehr schwer.

Weiterlesen…

Ernährung, Rezepte

Rezept: Zucchinipuffer mit Guacamole

19. November 2015

Heute geht es mal nicht direkt ums Laufen.
Vielleicht habt ihr euch gewundert, dass es hier so ruhig war. Es gab mehrere Gründe weshalb das so war.
Der wichtigste davon: ich habe den Infekt verschleppt und daher ärztlich verordnetes Sportverbot.

Daher gibt es auch keinen Beitrag übers Laufen, das tue ich ja gerade leider leider leider nicht.
Aber was tut man, wenn man nicht laufen kann?
Richtig! Kochen.

Es folgt nun eines meiner Lieblingsrezepte. Übrigens werden meine Rezepte grundsätzlich getreidefrei sein, da ich dieses meide.Auch Zucker wird sich bis auf Honig und aus Früchten eher selten finden.

Genug gequatscht, hier kommen meine mehlfreien Zucchinipuffer mit lecker-schmecker Guacamole.

Foto 01.11.15, 12 47 24 Weiterlesen…