Browsing Category

Gesundheit

Equipment, Gesundheit, Training

Run Signature – Laufanalyse Brooks Running

12. August 2016

Laufanalysen gibt es ja bekanntlich viele – ich hab auch schon so einige hinter mir und jede hat etwas anderes ergeben. Überpronation, keine Überpronation, Stütze notwendig, Stütze nicht notwendig. Gefühlt hat da jeder eine andere Meinung und es ist Glückssache an einen guten Laufschuhverkäufer zu geraten, der sein Handwerk versteht und sich bei der Analyse die Zeit nimmt auf die persönlichen Bedürfnisse des Läufers einzugehen.

Dies hat sich anscheinend auch Brooks gedacht, denn dort gibt es jetzt etwas Neues.

Run Signature. Weiterlesen…

Allgemein, Motivation, Verletzungen/Erkrankungen

Geht’s noch?! Bodyshaming

9. August 2016

Der Begriff ist relativ neu, das Phänomen nicht. Bodyshaming.

Zuletzt recht offen breit getreten im Fall eines Playmates, das in der Umkleide eines Fitnessstudios eine Sportlerin nackt fotografierte, die ihr zu dick war. Ganz ehrlich: Geht’s noch?!

Bodyshaming bedeutet  jemand anderen aufgrund von bestimmten Körpermerkmalen zu reduzieren, herabzuwürdigen. Dabei geht es nicht darum, welche Statur das Opfer hat. Eigentlich kann jeder Opfer von Spott und Hohn werden –  wie oft hat man schon gehört, dass „die Dünne da drüben Streichholzarme hat und besser mal ein Schnitzel essen sollte“? Oder es wird sich über die Hakennase eines Anderen lustig gemacht? Alles recht gute Beispiele fürs Bodyshaming.

Da ich selbst aber aus der Fraktion der Übergewichtigen komme, beschränke ich mich in diesem Artikel auf diesen Aspekt, unter anderem weil ich nur hierbei mitreden kann. Verletzend sind aber alle Formen von Bodyshaming! Weiterlesen…

Allgemein, Gesundheit, Motivation

Statusbericht oder was ist hier eigentlich los?

7. März 2016

Na, wo soll die Reise eigentlich hingehen?

Das hab ich mich in letzter Zeit im Stillen, so ganz für mich, recht oft gefragt.

Jetzt möchte ich euch auf den neuesten Stand bringen, denn schließlich hat dieser Blog den schönen Untertitel „nächstes Ziel: Halbmarathon“.

Vielleicht fragt ihr euch, ob das überhaupt noch Gültigkeit hat? Weiterlesen…

Gesundheit, Trainieren, Training, Verletzungen/Erkrankungen

Laufen mit Asthma?

17. Januar 2016

Hallihallo Hallöchen in 2016,

lang war es ruhig hier, da ich ja nicht sporteln konnte und durfte. Aber 2016 geht es wieder los (auch hier auf dem Blog mit einem für mich brandaktuellen Thema): Asthma und Sport bzw. im Speziellen Asthma und Laufen.

Denn ich habe Asthma.
und…trommelwirbel…ich laufe trotzdem oder auch deshalb.
Außerdem gehe ich regelmäßig klettern und ins Fitnessstudio *schock*.

Weiterlesen…

Allgemein, Gesundheit

Auf in den Kampf!

27. November 2015

Da sitze ich heute ganz locker flockig an meinem Schreibtisch und freue mich des Lebens (yeah, ich darf Ende nächster Woche wieder laufen, Freude schöner Götterfunken…) und dann passiert es. Ich hatte mir grad überlegt, dass ich die Zeit im Büro (die nun einmal einen Großteil meines Tages ausmacht) zwischendurch nutzen könnte um die Muskeln etwas zu lockern und nebenbei ein paar Gymnastik- und Lockerungsübungen zu machen.
Gesagt, getan.
Die Nacken- und Schultermuskulatur musste als Erstes dran glauben. Lief auch ganz gut soweit. Kopfkreisen, Schulterkreisen. Alles bestens.
Oooookay, so gut es halt sein kann, wenn man im Schnitt 9 Stunden am Tag am Schreibtisch sitzt und zudem seit Wochen nicht viel mehr Bewegung hat als den Weg zur und von der Arbeit nach Hause und auf die Couch/ins Bett. Ab und an mal ein Spaziergang im Tempo einer 90-Jährigen mit Rollator. Also ohnehin schon ein ziemliches Trauerspiel, aber was soll man tun, wenn der Körper nicht so will wie der Kopf? Weiterlesen…